Farbige Wandgestaltung mit Wandlasur-Wachsen

AURO-Wandlasur-WachsEine Wachs-Wandlasur ist vielseitig einsetzbar. Man kann sie mit einer Lasurbürste auf die Wand streichen oder mit einem Schwamm auftupfen. Beim Trocknen wird die Lasur zunächst milchig-weiß. Erst nach dem Polieren entfaltet sich der volle Farbton. Durch das Polieren entfaltet sich gleichzeitig eine Schutzschicht, die die Fläche vor Verschmutzungen bewahrt. 

Die Wandlasur-Wachse bestehen aus leicht abbaubaren, nachwachsenden Rohstoffen, die - wie bei allen Produkten von AURO - vollständig deklariert sind. Die Wachse sind Teil der classic edition Linie von AURO, die mit den enthaltenen pflanzlichen Grundstoffen die lebendigen und kräftigen Wurzeln des Unternehmens betont. Zellulose, das aus Stängeln gewonnen wird, Farbstoffe, die man aus Blättern erhält, Wachse von Blattoberflächen und Fette, Eiweiße, Harze und Duftstoffe aus Blüten und Früchten zählen zu den Rohstoffen, die in den AURO Produkten wie der Wachs-Wandlasur zu finden sind. 

Die AURO Wachs-Wandlasur gibt es in den Farbtönen Koralle, Maisgelb, Himmelblau, Mineral-Weiß und Pistazie erhältlich. Auch in einer transparenten Variante ist das Produkt erhältlich. Selbstverständlich können Sie auch mehrere Farbtöne kombinieren, denn durch einen mehrfarbigen Lasurauftrag lassen sich besonders interessante Effekte erzielen. Insbesondere für Mieter gut zu wissen: Mit dem AURO Handspülmittel lässt sich die Wachsschicht problemlos wieder entfernen. 

Quelle des Bildmaterials: AURO AG 

Passende Artikel
Wandlasur- Wachs Nr. 370 farblos u. 5 Farbtöne Wandlasur- Wachs Nr. 370 farblos u. 5 Farbtöne
Inhalt 0.375 Liter (31,73 € * / 1 Liter)
Classic Edition
ab 11,90 € *