Holzböden renovieren - So wird's gemacht

Mit dem AURO Kraftreiniger Nr. 421 lassen sich Holzfußböden ganz einfach wieder renovieren. Der Kraftreiniger eignet sich für gewachste und geölte Holzböden und löst alte Wachs- und Ölschichten sowie Schmutz einfach an. Aber der Reiniger reinigt nicht nur, sondern bildet gleichzeitig wieder einen schützenden, hauchdünnen Wachsfilm. Nach der Behandlung mit dem Kraftreiniger sieht der Boden wieder aus wie neu. 

Für die Holzbodenrenovierung benötigen sie das folgende Material:

  • AURO Kraftreiniger Nr. 421
  • Einscheiben-Poliermaschine, weißes und rotes Pad
  • Handpad, Baumwolltuch, Rakel
  • Schuhüberzieher
  • Eimer für Reinigerreste, Eimer mit Wasser für benutzte Lappen

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Holzboden renovieren

Holzboden-renovieren5809dbee6c6f6  1. Säubern Sie den Boden Holzfußboden mit einem Staubsauger gründlich. Tipp: Tragen Sie beim Bearbeiten der Holzoberfläche Schuhüberzieher. Schütteln Sie das Gebinde des AURO Kraftreinigers vor dem Gebrauch gründlich. Beginnen Sie mit den Randbereichen des Bodens, die sich mit einem kleinen Pad besonders leicht bearbeiten lassen. Gießen Sie hierzu den Kraftreiniger auf die Randflächen. Lösen Sie dann mit dem Pad den Schmutz an.
 Holzbodenrenovierung_Anloesen 2. Gießen Sie nun den Kraftreiniger großzügig auf die übrige Holzoberfläche. Mit einer Einscheiben-Poliermaschine und einem roten Pad werden die Verschmutzungen auf der Fläche nun angelöst.
 Holzbodenrenovierung_Rakel 3. Die übrig gebliebenen Reste des Kraftreinigers können Sie anschließend mit einem Rakel zusammenziehen und in einem Eimer entsorgen. Auf dem Holz dürfen keine Reste des Reinigers verbleiben.
 Holzbodenrenovierung_Polieren 4. Die Randbereiche werden jetzt mit einem Baumwolltuch bearbeitet. Möchten Sie die Holzbodenfläche besonders gründlich reinigen, können Sie die Fläche nun noch einmal mit der Poliermaschine und einem weißen Pad nachbearbeiten.
 Holzbodenrenovierung_Nachbehandlung 5. Wenn Sie für Ihren Boden mehr Schutz wollen, können Sie ihn mit den AURO Wachsen oder Ölen weiterbehandeln.Sicherheitshinweis: Bei trocknenden Ölen besteht Selbstentzündungsgefahr. Lassen Sie deshalb alle benutzten Pads und Lappen ausgebreitet im Freien trocknen oder legen Sie sie in einen Eimer Wasser und stellen Sie diesen nach draußen.

 

Passende Artikel
Kraftreiniger Nr. 421 Kraftreiniger Nr. 421
Inhalt 1 Liter
Reiniger
ab 28,90 € *
PurSolid Hartöl Nr. 123 PurSolid Hartöl Nr. 123
Inhalt 0.05 Liter (78,00 € * / 1 Liter)
PurSolid
ab 3,90 € *
Einmalöl-Wachs Nr. 125 Einmalöl-Wachs Nr. 125
Inhalt 0.75 Liter (66,53 € * / 1 Liter)
PurSolid
ab 49,90 € *