Gartenhölzer richtig pflegen

gartenmoebelFür Außenhölzer hat jedes Wetter seine Tücken. Frost, Regen und Sonne lassen Holz im Außenbereich vergrauen und verursachen feuchtigkeitsbedingten Algen- und Pilzbewuchs. Wenn es draußen wieder wärmer wird und der Frühling vor der Tür steht, wird es deshalb Zeit, Gartenmöbel & Co. aufzufrischen. Für die Reinigung und Pflege von Außenhölzer hat AURO verschiedene hocheffektive Produkte im Sortiment, die biologisch abbaubar sind und Außenhölzer vor Wasser und Schmutz dauerhaft schützen. Gleichzeitig sorgt eine leichte Pigmentierung für ein natürliches, frisches Farbergebnis. Die Pflegeöle von AURO blättern nicht ab und schützen das Holz langanhaltend vor UV-Strahlung.

Gründliche Reinigung im ersten Schritt

In einem ersten Schritt werden die Holzoberflächen komplett gereinigt. Hierfür kommt der AURO Terassen- und Gartenmöbelreiniger zum Einsatz. Dieser wird ausreichend dosiert auf einen Schwamm, einen Lappen oder eine Bürste gegeben. Anschließend wird das Holz damit kräftig abgerieben. Bei Gartenmöbeln ist außerdem zu empfehlen, das Holz ein wenig anzuschleifen. So wird der Untergrund besonders gleichmäßig.

Pflege und Schutz im zweiten Schritt

Mit einem flusenfreien Tuch oder einem Pinsel werden die ökologischen Pflegeöle von AURO gleichmäßig aufgetragen. Anschließend kurz einwirken lassen und dann den Überstand abwischen. Eine regelmäßige Anwendung ist zu empfehlen, da Holzböden und Holzmöbel in ihrer Anschaffung sehr kostenintensiv sind. 

Passende Artikel
Gartenmöbel-Reiniger Nr. 811 Gartenmöbel-Reiniger Nr. 811
Inhalt 0.5 Liter (19,80 € * / 1 Liter)
Reiniger
9,90 € *
Gartenmöbelöl, Aqua Nr. 115 Gartenmöbelöl, Aqua Nr. 115
Inhalt 0.75 Liter (29,20 € * / 1 Liter)
Aqua
ab 21,90 € *